Erfahre mehr

Indra testet Schmuck

Erfahre mehr

Indra testet Technik

Slide 2 Description Here
Erfahre mehr

Indra testet Kosmetik

Erfahre mehr

Indra testet Haushaltsgegenstände

Indra testet Produkte aller Art

Mittwoch, 30. November 2016

Baby T-Rex von Clementoni - Großer Spielspaß mit kleinem Dino

Unser Sohn liebt alles was sich bewegt, spricht, Musik macht und dazu noch zum Spielen anregt.

Da kam der Baby T-Rex von Clementoni genau richtig.



Die Produktverpackung ist sehr schön, der kleine Baby-Dinosaurier kann in voller Pracht bestaunt werden. Auch der kleine Knochen, der rasselt, kann vom Kind direkt gesehen werden. Also musste der Dino schnellstmöglich ausgepackt werden.


Die Batterien – 4x AA - werden unten in die Fußsohlen des Baby T-Rex eingesetzt. Sie sind extra mit jeweils zwei kleinen Schrauben gesichert. Die Batterien waren im Lieferumfang enthalten.

Dann kann der Spielspaß beginnen. 

Der Baby T-Rex hat zwei Einschaltoptionen. Mit der ersten Einstellung kann der kleine Dinosaurier „nur“ sprechen, mit der zweiten Einstellung bewegt er sich zusätzlich. Einen Aus-Knopf gibt es natürlich auch.

Unseren Sohn hat der kleine Dino sofort in den Bann gezogen. Er war fasziniert von den Bewegungsabläufen. Der Dino kommuniziert freudig mit dem Kleinkind und fordert es zum Spielen auf. Er schlägt zum Beispiel ein Wettrennen vor oder ein Versteckspiel.

Mit dem beiligenden Rasselknochen kann das Kleinkind den Dino zur Aktion animieren. Er reagiert auf die Rassel und spricht und lacht.


Auf der Rückseite bzw. auf dem Rücken des Dinos befinden sich zusätzlich drei Knöpfe, die verschiedene Sätze auslösen. 


So erzählt der Dino etwas über Affen, Bären und seine Dinofreunde. Auch Buchstaben und Zahlen nennt er und so lernt das Kind spielerisch Zusammenhänge kennen.

Der Dino hat eine angenehme Lautstärke. Bei elektronischen Spielsachen hat man häufig mit zu lauten Tönen zu tun, aber hier ist es absolut im grünen Bereich.

Man sollte ein wenig den Platz freiräumen, damit der Dino zum „Laufen“ Platz hat.
Insgesamt gefällt meinem Sohn der Baby T-Rex von Clementoni außerordentlich gut. Er legt den rasselnden Knochen gar nicht mehr aus der Hand und protestiert, wenn Mama mal zwischendurch den Aus-Knopf drückt. 

Das spricht auf jeden Fall für den hohen Unterhaltungswert des Spielzeugs.

Ich kann den Baby T-Rex von Clementoni also wärmstens weiterempfehlen. 

Hier kann man sich über den kleinen Dino noch genauer informieren: Hier geht es zum Baby T-Rex



Unser Sohn ist 17 Monate alt und er hat eine Menge Spaß mit seinem kleinen neuen Spiel-Freund.

Uns wurde der Baby-T-Rex in Zusammenarbeit mit ChannelBuzz und Clementoni zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. Wir danken für die Testmöglichkeit.

Vielen Dank fürs Lesen!
Eure Indra


Weiterlesen

Sonntag, 6. November 2016

Nestlé Choco Crossies und Choclait Chips

Hi ihr Lieben!

Ich durfte einige Produkte von Nestlé testen.

Im Testpaket enthalten waren:

1x CHOCO CROSSIES Classic Knusperpralinen
1x CHOCO CROSSIES White Knusperpralinen
1x CHOCO CROSSIES Feinherb Knusperpralinen 
1x CHOCLAIT CHIPS Classic Knusperchips 
1x CHOCLAIT CHIPS White Knusperchips





Ich kannte bereits die Vollmilch-Choco Crossies und die Weißen Choclait Chips. 

Die feinherben und weißen Choco Crossies waren sehr neu für mich und die Choclait Chips Classic kannte ich ebenfalls noch nicht.

 Mir gefällt zunächst das Verpackungsdesign sehr gut. Die Choco Crossies haben zwei Beutel in der Packung, sodass man immer frische Crossies knuspern kann.
Außerdem stehen freche Sprüche auf den Verpackungen, was mir auch gefällt.


Die Choclait Chips Verpackung spricht  mich durch ihre Form an und den "gedrehten" Verschluss oben. 


Beide Sorten sind sehr knusprig und machen Lust auf mehr beim Verkosten.
So kann es auch vorkommen, dass eine Choco Crossie Portion schneller weg ist als einem lieb ist. ;) 


Die gewohnten Sorten Classic Choco Crossies und White Choclait Chips schmecken mir sehr gut. Die Classic Choclait Chips Variante hat mir auch geschmeckt, ich würde die Weiße Schokoladen-Version aber vorziehen.

Auch bei den Choco Crossies White und Feinherb bin ich nicht so überzeugt, dass ich sie im Laden kaufen würde. Dafür schmeckt mir das Original einfach noch besser. Die weißen Crossies schmecken ähnlich wie Weiße Crisp - Schokolade und die Feinherbe Variante ist nicht so mein Fall, zwar nicht zu süß, aber die feinherbe Note ist einfach nicht meins.




Alles in allem kann ich die Knusper-Pralinen jedoch jedem empfehlen, der gerne etwas Leckeres auf den Geburtstags- oder Feiertagstisch oder einfach zum Nachmittagskaffee auf den Tisch stellen möchte.
Vielen Dank an Nestlé Marktplatz, dass ich testen durfte.


Liebe Grüße
Eure Indra

Weiterlesen

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Nobel Schmuck Halskette

Hi meine Lieben!

Da ich so begeistert von der Marke Nobel Schmuck bin, habe ich mir die folgende Kette zugelegt.



Ich bin wieder einmal hin und weg.

Die Kette von Nobel Schmuck kommt in einer süßen kleinen rosafarbenen Schmuckschachtel.

Sie hat eine silberne Kette, die individuell in der Länge eingestellt werden kann.

Highlight ist der grüne Anhänger, der in allen Facetten leuchtet und funkelt. Der Swarovski Kristall sieht einfach zauberhaft verwunschen, märchenhaft aus. Ich bin ganz begeistert.

Für die Kette habe ich mich entschieden, da die Farbe die meiner Augen ähnelt. So spiegelt sich der Farbton schön wieder. Man kann die Kette zu petrolfarbener Kleidung gut kombinieren.

Wenn man mal weniger Lust auf grün hat, kann man den Anhänger auch kurzerhand umdrehen, denn die Rückseite ist silberfarben und schön verziert.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der Kette in gewohnter Nobel Schmuck Qualität. Sie ist zauberhaft schön, edel und romantisch. Ich kann sie nur weiterempfehlen.


Ich wünsche euch einen zauberhaften Tag!

Eure Indra 


Hier bekommt ihr das Schmuckstück oder bei Amazon:


Weiterlesen

Montag, 10. Oktober 2016

Nackenband von Staudt

Hallo ihr Lieben!

Ich habe die Möglichkeit bekommen, ein Nackenband von der Firma STAUDT zu testen.

Da ich häufig unter einem verspannten Nacken leide, habe ich mich über diesen Test sehr gefreut.



Die Firma health.On Ventures bietet auf der Somnishop-Homepage viele verschiedene Produkte für einen gesunden Schlaf an. Neben Abhilfen bei Schnarchen sind auch gesundheitsfördernde Produkte, wie z.B. mein getestetes Nackenband dort bestellbar.




Was ist ein Nackenband und wie wendet man es an? 

Das Nackenband von STAUDT ist für die nächtliche Anwendung bestimmt. Das bedeutet, dass man es abends vor dem zu Bett gehen anlegt und es die Nacht über dran lässt.

Es hat eine Rauten- und Rippenstruktur, die die Wärme optimal in die Muskelschichten der Nackenmuskulatur weitergibt. Dies geschieht durch die sogenannte Mikromassage.



Wie hat es geholfen? 

Die Anwendung war für mich natürlich super praktisch. Tagsüber könnte ich mit einem solchen Produkt nicht viel anfangen, denn mein Sohn spannt mich ganz schön ein. Da kam mir die nächtliche Anwendung sehr entgegen. Quasi eine Nackenmassage über Nacht.



Das Anlegen gestaltete sich einfach, Nackenband umlegen und vorne die Klettverschlüsse schließen. Nicht zu eng schnüren, denn sonst ist das Nackenband nicht so bequem zu tragen und die Mikromassage kann nicht gelingen.

Locker um den Hals gelegt habe ich dann ganz einfach geschlafen und schon nach kurzer Zeit gemerkt, dass die Nackenoartie wohlig warm wurde. Das war ein wirklich schöner Effekt, denn Wärme hilft mir bei meinen Nackenschmerzen immer am besten.

Morgens habe ich mich dann schon entspannter gefühlt. Beim Schlafen hat das Nackenband auch nicht gestört. 



Fazit

Auf Langzeit gesehen haben sich meine Verspannungen schon gut verabschiedet. Ich fühle mich im Nackenbereich beweglicher und der stechende Schmerz ist zurückgegangen. Alles hat sich ein wenig gelockert.
Besonders die einfache Anwendung und das gute Ergebnis haben mich sehr überzeugt.

Ich danke der Firma Health.On Ventures für die freundliche Zusammenarbeit und wünsche euch 

einen entspannten Tag!

Eure Indra
Weiterlesen

Samstag, 1. Oktober 2016

The ageLine Cleansing Toner

Hallo meine Lieben!

Über die Seite beautytesterin.de durfte ich den Cleansing Toner von The age Line testen.

Die Marke "The ageLine" hatte ich bisher noch nicht gekannt. Daher habe ich mich auf der Homepage der Firma ein wenig informiert. 


 The ageLine 

Das Unternehmen stellt Hightech-Pflegeprodukte her, welche dem Altersprozess der Haut entgegenwirken können. Partikeltechnologien made in Germany sollen der Haut mit wertvollen Inhaltsstoffen Gutes tun.

Es gibt sogar eine Geld-zurück-Garantie. Das spricht schon mal dafür, dass das Unternehmen voll und ganz hinter seinen Produkten steht.


Was kann der Cleansing Toner?

Der Cleansing Toner soll der Gesichtsreinigung dienen und wird mittels Wattepad auf die Gesichtshaut aufgetragen. Schmutz- und Makeup-Reste werden so von der Haut entfernt und eine Rückfettung findet statt.

So ist der Cleansing Toner auf für empfindliche und sensible Haut geeignet.

Welche aktiven Inhaltsstoffe sind enthalten? 

Sorbitol und Panthenol sorgen für eine gute Feuchtigkeitsversorgung und verhindern das Austrocknen der sensiblen Gesichtshaut. Sie wirken beruhigend.

Meine Erfahrungen mit dem Cleansing Toner

Der Cleansing Toner duftet neutral, da er ohne Parfum, Alkohol und Parabene auskommt. Das ist besonders für empfindliche Haut ein wichtiger Pluspunkt.


Ich habe ihn abends nach der Reinigung auf ein Wattepad aufgetragen und sanft mein Gesicht damit massiert. Anschließend habe ich ihn mit etwas Wasser abgespült. 

Ich war wirklich beeindruckt von der intensiven Reinigungswirkung des Cleansing Toners. Auch nach dem Waschen habe ich mit dem Produkt noch letzte Make-up Reste oder kleine Schmutzpartikel entfernen können, sodass die Haut porentief rein wurde. Zudem benötige ich nur ein paar kleine Spritzer, sodass ich lange mit der Flasche hinkomme. Sie ist somit sehr ergiebig.

Die Haut hat nach der Anwendung nicht gespannt, sie fühlte sich frisch, gut durchblutet und einfach sauber und rein an.

Ich habe weniger Unreinheiten, seit ich den Cleansing Toner von The Ageline nutze.

Fazit

Ich bin sehr angetan von dem Cleansing Toner und bin froh, ein sanftes Produkt gefunden zu haben, welches optimal reinigt und meiner Haut gut tut. 

Vielen Dank an The ageline und beautytesterin.de für die Bereitstellung des Produktes und Testmöglichkeit.

Herzliche Grüße
Eure Indra
Weiterlesen

Donnerstag, 29. September 2016

Gewinnt ein Wohlfühlpaket auf Facebook!

Hallo meine Lieben! 

Es läuft wieder ein Gewinnspiel! Dieses Mal verlose ich als Sponsorin bei der lieben Testfee ein Wohlfühlpaket mit diesen schönen Produkten:


Zu gewinnen gibt es:
  • saure Gummibärchen, 
  • 3x Bolero, 
  • eine erfrischende Augenkühlmaske, 
  • den neuen Nivea Rasierer, 
  • ein tolles Eau de Parfum, 
  • ein verwöhnendes Fußbad, 
  • einen personalisierbaren Schlüsselanhänger, 
  • wohltuende Leinsamen und die Nivea Formende Leggings mit Q10.
Das Gewinnspiel läuft bis zum 19.10.2016. Die Teilnahmebedingungen findet ihr im Originalpost. Und auf den müsst ihr auch drauf klicken, um mitzumachen.

Ich drück euch ganz feste die Daumen!

--> Hier geht es zum Gewinnspiel von Testfee und Indra testet


Alles Liebe und lasst es euch gut gehen!

Eure Indra


Weiterlesen

Sonntag, 25. September 2016

You Natürlich Stark

Hallo ihr Lieben!

Ich durfte von der Marke "YOU - Natürlich stark" Reinigungsmittel testen.

Die Marke hat sich vor allem dem Umweltschutz verschrieben und alle Reiniger sind zu 100 % biologisch abbaubar.


Hygiene-Reiniger - gelbe Flasche

Den Hygienereiniger nutze ich sehr häufig. Ich verwende ihn zum Beispiel, um den Tisch nach dem Essen abzuwischen. Milchsäure ist in ihm enthalten und kein Chlor. Somit ist der Reiniger gesundheitlich unbedenklich. Dennoch wische ich beim Kinder-Hochstuhl nochmal mit einem feuchten Tuch nach. 

Die Reinigungskraft ist enorm, ich bekomme alle Flecken gut weg und sogar einen alten Aufkleber, der wirklich hartnäckig am Hochstuhl klebte, habe ich mit diesem Reiniger endlich abbekommen.

Küchen-Reiniger - rote Flasche

Der Küchenreiniger ist bei mir in der Küche im Einsatz, rund um den Herd bekomme ich so Fettspritzer mühelos weg. Er ist sehr ergiebig. Nur ein kleiner Sprüher genügt zur Reinigung des Herdes und der Abzugshaube.
Der Küchenreiniger riecht schön frisch und hinterlässt einen Duft von Sauberkeit.

Glas-Reiniger - blaue Flasche
Welche Mama kennt das nicht? Die Kleinen beginnen ihre Erkundungstouren und enden irgendwann staunenden Blickes an der Glastür, mit beiden Patschehänden und dem Mund an die Scheibe gedrückt. 
Daher brauche ich einen guten Glasreiniger, um diese Spuren wieder zu beseitigen und einen klaren Durchblick zu schaffen. Der Glasreiniger von YOU-Natürlich stark ist dafür bestens geeignet. Er reinigt ohne Alkohol und kann auch Displays und Bildschirme sowie den TV reinigen.


Nachfüller - praktisch und klein

Der Umweltschutzgedanke spielt bei den Nachfüllern eine große Rolle. Denn diese winzig kleinen Dosen enthalten Konzentrate. Die gebrauchte - leere Flasche wird einfach bis oberhalb des Ettikets der Flasche mit Wasser aufgefüllt und der Nachfüller oben drauf geschraubt. Nun wird kräftig geschüttelt. 
Der Nachfüller kommt in den Müll, der Sprüh-Aufsatz wieder drauf - fertig. 
So wird jede Menge Müll gespart. Klasse Idee! 

Ich bin sehr zufrieden mit den Reinigern und kann sie allen ans Herz legen.


Vielen Dank an YOU - Natürlich stark für die Zusendung der Produkte.

Mit ihnen macht das Putzen sogar ein kleines bisschen Spaß! :) 

Alles Liebe 
Eure Indra
Weiterlesen

Folge mir hier

Twitter Facebook Google Plus Pinterest Email

Das bin ich

Das bin ich
Ich heiße Indra, bin 31 Jahre, verheiratet, wohne in Oberfranken, bin Sozialpädagogin und Mama eines kleinen Sohnes. :) Warum ich teste? Klicke aufs Bild! :)

Beliebte Posts

Blog Archiv

Powered by Blogger.

Kontakt - Ich freue mich über Emails und Testanfragen von Firmen oder Sponsoren für Gewinnspiele

Name

E-Mail *

Nachricht *

Folge mir per Email und verpasse keinen Bericht!

Translate

Schenkst du mir ein Herz?

Gelistet bei Produkttest-Blogs

Produkttest-Blogs.de

BTemplates.com

Indra testet auf Pinterest

Meine sozialen Netzwerke




Folge Indra testetauf Google+ Instagram

Folge mir auf Bloglovin

Impressum und Kontakt

Copyright © Indra testet... Produkttests aller Art | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com